Michael Wagener



Vortrag
Montag 18. Juni 2007
14 Uhr im Vortragsraum 1.23



"LANDSCHAFTARBEIT- Und zwar ohne Ende" (Wagener). Landschaft wird entworfen, gestaltet, vermessen, geordnet, erlebt, erinnert. So entstehen Konstruktionen und Realitäten – man könnte dies Mixed Media Räume nennen. Diesem Feld widmet sich die Arbeit des in Frankfurt/Main lebenden Künstlers Michael Wagener, der zudem als Gestalter, Verleger und Ausstellungsmacher tätig ist. In diesem Sinne entstehen - vor allem von der Kartografie und Fotografie ausgehend - „Aufzeichnungen“ in Form von Installationen, Bildern und Objekten, Fotoarbeiten, aber auch Ausstellungsprojekte und Bücher, die sich mit den vielfältigen Erscheinungsformen und des Phänomens Raum beschäftigen. Der Vortrag LANDSCHAFTARBEIT soll Einblicke und Ausblicke dieser Auseinandersetzung beschreiben und untersuchen.