Mats Bigert und Lars Bergström



VORTRAG
Mittwoch 26. November 2008
18 Uhr Auditorium Neubau

WORKSHOP
Donnerstag 27. November 2008



Die Schweden Lars Bergström (geb. 1962 in Stockholm) und Mats Bigert (geb. 1965 in Stockholm) agieren als Künstlerduo an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft. Mit technisch ausgereiften Mitteln machen sie in Installationen und Filmen extreme Naturphänomene sinnlich erlebbar und loten den Einfluß des Menschen auf seine Umwelt aus. Der Kontrast zwischen perfekter Generierung und Wissen um das „Fake“ erschüttert unser Natur- und Kunstverständnis.



www.bigertbergstrom.com